nach oben
maschine+werkzeug 02/2012

Automation als Gewinn-Faktor

Technik Maschinen

Vom Palettenwechsler zum integrierten Robotersystem – mit den Automationslösungen von HLS werden aus CNC-Bearbeitungszentren hoch produktive flexible Fertigungssysteme.

Mit seinem Lieferprogramm an CNC-Hochleistungsbearbeitungszentren hat sich das mittelständische Technologieunternehmen Maschinenfabrik Berthold Hermle AG weltweit etablieren können. In der flexiblen und hoch produktiven Fünfach-Komplett-/Simultanbearbeitung, setzen die BAZ der C-Baureihe international Maßstäbe und gelten als Synonym hinsichtlich hoch dynamischer Präzisionsfertigung und Langzeit-Genauigkeit.

Um die Vorteile der effizienten Teilebearbeitung auch in Gestalt von wettbewerbsstarker Produktivität sicherstellen zu können, bietet die Hermle AG aber nicht nur hochleistungsfähige Maschinen, sondern auch eine jeweils angepasste Automationsperipherie für das Werkstückmanagement. Davon ausgehend, dass in Zukunft nicht nur die Serien- sondern auch die Kleinserien- und Einzelteilfertigung automatisiert ablaufen muss, wurde bereits im Jahr 1998 das Tochterunternehmen HLS Hermle Leibinger Systemtechnik GmbH mit Sitz in Tuttlingen gegründet.

Das aktuell 80 Personen zählende Spezialisten-Team von HLS befasst sich mit der Entwicklung, Herstellung und Integration von Magazinen, Handhabungstechnik und Materialfluss-Einrichtungen für das Werkstück-Handling im Umfeld der Bearbeitungszentren. Im Vordergrund steht dabei zwar die Automatisierung von Hermle-BAZ, jedoch werden auf Wunsch auch Werkzeugmaschinen anderer Hersteller sowie vor allem andere Technologien (Finishbearbeitung, Reinigen, Prüfen) in die Systeme integriert.

  • Robotersystem ›RS 2‹ adaptiert an zwei Bearbeitungszentren C 40 U dynamic. Ein Roboter bedient zwei Maschinen. Wobei an beiden Maschinen parallel, manuell oder im Automatikmodus gearbeitet werden kann.

    Robotersystem ›RS 2‹ adaptiert an zwei Bearbeitungszentren C 40 U dynamic. Ein Roboter bedient zwei Maschinen. Wobei an beiden Maschinen parallel, manuell oder im Automatikmodus gearbeitet werden kann.

  • Robotersystem RS 2 adaptiert an ein Fünfachsen-Bearbeitungszentrum C 40 U dynamic. Das Robotersystem basiert auf einer Modulbauweise und ermöglicht das Handling von Werkstücken und/oder Paletten.

    Robotersystem RS 2 adaptiert an ein Fünfachsen-Bearbeitungszentrum C 40 U dynamic. Das Robotersystem basiert auf einer Modulbauweise und ermöglicht das Handling von Werkstücken und/oder Paletten.

  • Robotersystem mit zwei Palettenmagazinen beim Beladen eines Fünfachsen-Hochleistungsbearbeitungszentrums.

    Robotersystem mit zwei Palettenmagazinen beim Beladen eines Fünfachsen-Hochleistungsbearbeitungszentrums.

  • Robotersystem ›RS 2 Kombi‹, beim Einbringen einer Matrizenpalette mit mehreren Rohlingen. Durch einen Greiferwechsel, kann der Roboter die Rohlinge direkt in den Arbeitsraum des Bearbeitungszentrums einbringen und nach der Bearbeitung wieder auf der Matrize ablegen.

    Robotersystem ›RS 2 Kombi‹, beim Einbringen einer Matrizenpalette mit mehreren Rohlingen. Durch einen Greiferwechsel, kann der Roboter die Rohlinge direkt in den Arbeitsraum des Bearbeitungszentrums einbringen und nach der Bearbeitung wieder auf der Matrize ablegen.

  • Robotersystem ›RS 05‹ adaptiert an ein Fünfachsen-Bearbeitungszentrum C 20 U.

    Robotersystem ›RS 05‹ adaptiert an ein Fünfachsen-Bearbeitungszentrum C 20 U.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

Berthold Hermle AG Maschinenfabrik

Industriestraße 8-12
DE 78559 Gosheim
Tel.: 07426-95-0
Fax: -6109

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Impressionen vom Technologietag bei Emag ECM im November 2018


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's