nach oben
maschine+werkzeug 01/2011

Austria-Goliath mit viel Gefühl

Technik

DREH-FRÄSMASCHINEN - WFL Millturn-Maschinen sind schon immer etwas Besonderes gewesen. Nun gibt es ein Update dieser bewährten Reihe. Die neueste Modelllinie des Dreh-Bohr-Fräszentrums heißt: M120 Millturn/3000mm.

Während nicht spezialisierte Anbieter immer mehr Komplettbearbeitungsmaschinen in Form von Bearbeitungszentren mit angebauter Drehspindel vorstellen, geht WFL beim Drehen keine Kompromisse ein und zeigt mit der neuen M120 Millturn/3000mm eine Komplettbearbeitungsmaschine mit echtem Schrägbett. Durch die WFL-typische Bauform werden die beim Drehen besonders hohen Schnittkräfte vertikal zur Z-Führungsebene ins massive Schrägbett geleitet. Die Kombination von groß dimensionierten Führungen mit breitem Führungsabstand sorgt für ein Höchstmaß an Stabilität.

Die neue WFL-Maschinengeneration – die M120 Millturn/3000mm – überzeugt mit Bearbeitungslängen von 2000 bis 8000 mm und einem Umlaufdurchmesser von bis zu 1220 mm. Neben überlegenen Leistungs- und Drehmomentwerten der Hauptspindel von bis zu 126 kW beziehungsweise 12400 Nm sorgen gewaltige Vorschubkräfte auf allen Achsen für bestechende Dynamik und höchste Produktivität. Die 55 kW Getriebe-Frässpindel sichert die Maximalleistung bereits bei niederer Drehzahl, was besonders beim Einsatz großer Bohrer und Fräser einen wesentlichen Vorteil darstellt. Die gewaltigen Klemmkräfte der B-Achse erlauben sogar den Einsatz gedämpfter Bohrstangen bis zu einem Durchmesser-Längenverhältnis von bis zu 1:14. Für schwere Innenbearbeitungswerkzeuge bis zu einer Länge von 1700 mm und 200 kg steht ein eigenes Pick-up-Magazin als Option zur Verfügung. Darüber hinaus bietet WFL eine weitere vollautomatisierte Wechslerlösung für bis zu 2500 mm lange Werkzeuge. Drehen, Bohren, Fräsen, Verzahnen, Tiefbohren sowie Innenbearbeiten ist in allen Winkellagen möglich. Durch die Interpolation von bis zu fünf Achsen kann praktisch jede geometrische Kontur mit einem Höchstmaß an Effizienz bearbeitet werden.

Zusätzlich sorgt das neue, besonders ergonomische Design der Millturns für hohe Benutzerfreundlichkeit, da praktisch ein stufenloser Zugang in den Arbeitsraum der Maschine möglich ist. Auch der schwenkbare und horizontal verschiebbare, sowie beim neuen Modell auch höhenverstellbare Bildschirm lässt sich mit einem Handgriff perfekt auf die Bedürfnisse des Maschinenbedieners einstellen.

  • Die Neue von WFL: Perfekte Ergonomie.

    Die Neue von WFL: Perfekte Ergonomie.

  • Arbeitserleichternd: Der gute Zugang zum Arbeitsraum und zum Werkzeugmagazin.

    Arbeitserleichternd: Der gute Zugang zum Arbeitsraum und zum Werkzeugmagazin.

  • Option: Pick-up-Magazin für schwere Innenbearbeitungswerkzeuge.

    Option: Pick-up-Magazin für schwere Innenbearbeitungswerkzeuge.

  • Crash Guard Studio: Simulation und Optimierung von CNC-Programmen.

    Crash Guard Studio: Simulation und Optimierung von CNC-Programmen.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

WFL Millturn Technologies GmbH & Co.KG

Wahringerstraße 36
AT 4030 LINZ
Tel.: 0043732-6913-0
Fax: -8172

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's