nach oben
maschine+werkzeug 01/2016

Ausgelegt für Kurbelwellen

Technik - Maschinen

Bearbeitungszentren - Speziell für die neue Generation von Kurbelwellen für kompakte Antriebsaggregate präsentiert MAG die neue Produktbaureihe ›Boehringer 221/226 Cx‹ mit progressivem Leistungsportfolio.

Mit höheren Fräsleistungen für härtere Materialien und Wellen mit optimiertem Lagerdurchmesser zur Verbrauchsminderung deckt die neue Baureihe die Anforderungen in optimierter Weise ab. Durch die kompakte Bauform bei optimaler Service-Zugänglichkeit lassen sich diese Maschinen platzsparend in die Produktionsanlage integrieren.

Die ›Boehringer 226‹ ist eine längere Maschinenvariante für die Fertigung der neuen Sechs-Zylinder-Wellen für Reihenmotoren, die neben den technischen Neuheiten auch Investitionsvorteile für Betreiber bietet.

Moderne Werkzeugmaschinen müssen nicht nur produktiv und effizient fertigen können, zunehmend wichtiger werden Bediener- und Wartungsfreundlichkeit wie auch Umweltaspekte. Unter diesen Gesichtspunkten hat MAG die bekannte Boehringer-Baureihe für die Kurbelwellenbearbeitung unter die Lupe genommen.

Heraus kam eine kompakte, modular aufgebaute Maschine mit hohem Bedienkomfort. Martin Billerbeck, Leiter Technologie rotatorische Teile bei MAG, erklärt: »Wenn eine Maschine so konzipiert ist, dass Bedienung und Wartung deutlich vereinfacht sind, dann hat dies aufgrund sinkender Nebenzeiten auch Einfluss auf die Produktivität.«

  • An Länge gespart: Der Späneförderer ist platzsparend unterhalb der Maschine entlanggeführt. Fräsbearbeitung von Kurbelwellen auf einer Boehringer 221.

    An Länge gespart: Der Späneförderer ist platzsparend unterhalb der Maschine entlanggeführt. Fräsbearbeitung von Kurbelwellen auf einer Boehringer 221.

  • Bild 2: Ausgelegt für Kurbelwellen

    Bild 2: Ausgelegt für Kurbelwellen

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Dokument downloaden
Unternehmensinformation

MAG IAS GmbH Standort Eislingen

Salacher Straße 93
DE 73054 Eislingen, Fils
Tel.: 07161-805-0
Fax: -223

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Design-Tipps für Direktes Metall-Lasersintern (DMLS)


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's