nach oben
16.01.2018 Anzeige

ACURA-Baureihe

  • HEDELIUS_ACURA_65

    Die ACURA 65 ist ein kompaktes Bearbeitungszentrum mit Dreh-Schwenktisch und Verfahrwegen von 700 x 650 x 600 mm (x/y/z). Die Maschine verfügt über ein 65-fach Werkzeugmagazin, das von vorne hauptzeitparallel bestückt werden kann.

  • HEDELIUS_ACURA_65_beidseitig_gelagert

    Der beidseitig gelagerte, hydraulisch geklemmte Dreh-Schwenktisch ist für die Leistungszerspanung ausgelegt. Per M-Funktion kann die Klemmung für die 5-Achsen-Simultanbearbeitung deaktiviert werden.

  • HEDELIUS_ACURA_65_der_Anwender_im_Fokus

    Bei HEDELIUS steht der Anwender im Fokus. Deshalb ist bei der ACURA 65 für eine verbesserte Zugänglichkeit die Planscheibe des Tisches nach vorne gelegt und die niedrige Maschinenbetthöhe ermöglicht den direkten Zugang zum Werkstück für Kontroll- und Einrichtarbeiten. Die große Schiebetür ermöglicht eine uneingeschränkte Kranbeladung.

  • HEDELIUS_ACURA_65 EL

    Die ACURA 65 gibt es als EL Variante mit Schnittstelle zur Anbindung von Automationslösungen. Durch eine seitliche Beladeöffnung (900 mm) können zahlreiche Palettenhandlingsysteme und Roboter angeschlossen werden. Das Bearbeitungszentrum bleibt von vorne weiter voll zugänglich.

  • HEDELIUS_ACURA_65_Werkzeugmagazin

    Das 65-fach Werkzeugmagazin kann hauptzeitparallel von vorne bestückt werden. Durch ein Standby-Magazin kann um bis zu 190 weitere Werkzeugplätze erweitert werden.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Unternehmensinformation
Aktuelle Videos

Index: Mehrspindeldrehautomat MS22-L mit Langdrehfunktion


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's