nach oben
06.03.2013

549 Werkzeuge auf 8,6 Quadratmeter

Die Universalbearbeitungszentren der Duoblock-Baureihe sind weithin bekannt für Fertigungsmöglichkeiten auf höchstem Niveau. So produziert auch die DMC 80 U Duoblock anspruchsvollste Serienbauteile in hoher Präzision und bei kurzen Bearbeitungszeiten. Da eine flexible Fertigung komplexer Werkstücke häufig den Einsatz zahlreicher Werkzeuge erfordert, präsentiert DMG / Mori Seiki die DMC 80 U Duoblock in einer Version mit dem neu entwickelten Matrixmagazin ISO50. Eine Kombination aus Regal- und Radmagazin bietet hier Platz für insgesamt 549 Werkzeuge und besticht durch schnelle Werkzeugwechsel.

Produktivitätssteigerung für bewährte Duoblock-Technologie

Durch das Matrixmagazin gewinnt die DMC 80 U Duoblock erheblich an Produktivität, da der Anwender noch mehr Nebenarbeiten hauptzeitparallel durchführen kann: So lassen sich Arbeiten an der zweiten Palette am Rüstplatz des automatischen Palettenwechslers sowie die Bestückung von Regal- und Radmagazin vornehmen. Damit sinken die Stillstandzeiten der Maschine auf ein Minimum, so dass die Produktion voll und ganz von der leistungsfähigen Duoblock-Technologie für höchste Dynamik und maximale Präzision profitiert.

Der jüngsten Duoblock-Generation liegt eine extrem steife FEM-optimierte Konstruktion zugrunde, was die Dauergenauigkeit fördert. Hohe statische Massen und die geringe Masse der bewegten Bauteile erlauben die angesprochene Dynamik. Die DMC 80 U Duoblock nutzt diese Eigenschaften in der Fertigung von Bauteilen bis zu einem Durchmesser von maximal 900 x 1.330 Millimeter. Das maximale Beladegewicht der mit einem Durchmesser von 800 x 630 Millimeter großen Paletten liegt bei 1.400 Kilogramm.

Der umfangreiche Spindelbaukasten bietet dem Kunden zudem Möglichkeiten für jeden Anwendungsfall, von 12.000 Umdrehungen pro Minute mit 121 Newtonmeter im Standard oder der drehmomentstarken Variante mit 430 Newtonmeter bis hin zur SK50-Getriebespindel mit 8.000 Umdrehungen pro Minute und 727 Newtonmeter.

  • Die DMC 80 U Duoblock von DMG / Mori Seiki gibt es in einer Version mit dem neu entwickelten Matrixmagazin ISO50. Eine Kombination aus Regal- und Radmagazin bietet hier Platz für insgesamt 549 Werkzeuge und besticht durch schnelle Werkzeugwechsel.

    Die DMC 80 U Duoblock von DMG / Mori Seiki gibt es in einer Version mit dem neu entwickelten Matrixmagazin ISO50. Eine Kombination aus Regal- und Radmagazin bietet hier Platz für insgesamt 549 Werkzeuge und besticht durch schnelle Werkzeugwechsel.

  • Das Konzept des Matrixmagazins ISO50 eignet sich für eine Vielzahl unterschiedlicher Werkzeuge, die allesamt hauptzeitparallel gewechselt werden können. Dabei sind Durchmesser von 100 bis 280 x 400 Millimeter (Brückenwerkzeuge) möglich.

    Das Konzept des Matrixmagazins ISO50 eignet sich für eine Vielzahl unterschiedlicher Werkzeuge, die allesamt hauptzeitparallel gewechselt werden können. Dabei sind Durchmesser von 100 bis 280 x 400 Millimeter (Brückenwerkzeuge) möglich.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

DMG MORI Global Marketing GmbH

Walter-Gropius-Str. 7
DE 80807 München
Tel.: +49 - 89 - 2488359 0

keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Sauter Feinmechanik: Smarte Lösungen für die Fertigung


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's