nach oben

Bildergalerie zum Beitrag "Komplexe Teile effizient fertigen"

Maschinen

Drehen - Die Schlagworte Drehtechnologie, Komplettbearbeitung, Automatisierung und Digitalisierung bestimmen bei Index und Traub die Agenda. Die Umsetzung findet sich in den neuen Maschinen.

  • Wie intensiv sich die Entwickler mit den Ansprüchen der Anwender einer Universalmaschine auseinandergesetzt haben, ist an der Index B400 durchgängig vom Maschinenaufbau bis zu den Komponenten und vielen Details zu erkennen.  Bild: Index

    Wie intensiv sich die Entwickler mit den Ansprüchen der Anwender einer Universalmaschine auseinandergesetzt haben, ist an der Index B400 durchgängig vom Maschinenaufbau bis zu den Komponenten und vielen Details zu erkennen. Bild: Index

  • Konsequent wurde bei der Index B400 auf besonders hohe Bedienergonomie und möglichst einfaches Rüsten geachtet.  Bild: Index

    Konsequent wurde bei der Index B400 auf besonders hohe Bedienergonomie und möglichst einfaches Rüsten geachtet. Bild: Index

  • Der neue Index-Achtspindler MS40-8: vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Hochproduktiv als Doppel-Vierspindler – für einfache bis mittelkomplexe Teile – oder als Achtspindler für komplexe Teile. Bild: Index

    Der neue Index-Achtspindler MS40-8: vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Hochproduktiv als Doppel-Vierspindler – für einfache bis mittelkomplexe Teile – oder als Achtspindler für komplexe Teile. Bild: Index

  • Blick auf die acht Spindeln und zwei simultan arbeitenden Synchronspindeln der MS40-8. Index-CNC-Mehrspindler sind in der Anzahl der Arbeitsschlitten und Ausführung (X,Z und Y-Achsen) sowie den Synchronspindeln bedarfsfallspezifisch konfigurierbar. Bild: Index

    Blick auf die acht Spindeln und zwei simultan arbeitenden Synchronspindeln der MS40-8. Index-CNC-Mehrspindler sind in der Anzahl der Arbeitsschlitten und Ausführung (X,Z und Y-Achsen) sowie den Synchronspindeln bedarfsfallspezifisch konfigurierbar. Bild: Index

  • Die Traub TNL20-9B kann – dank der zusätzlichen B-Achse im oberen Werkzeugträger – für die Bearbeitung komplexer Teile und komplizierter Konturelemente unter beliebigen Winkellagen eingesetzt werden. 6 Die neue Traub TNL20 – produktives Lang- und Kurzdrehen für Werkstücke mittlerer und hoher Komplexität von der Stange und/oder mit integrierter Roboterzelle. Bild: Index

    Die Traub TNL20-9B kann – dank der zusätzlichen B-Achse im oberen Werkzeugträger – für die Bearbeitung komplexer Teile und komplizierter Konturelemente unter beliebigen Winkellagen eingesetzt werden. 6 Die neue Traub TNL20 – produktives Lang- und Kurzdrehen für Werkstücke mittlerer und hoher Komplexität von der Stange und/oder mit integrierter Roboterzelle. Bild: Index

  • Bild: Index

    Bild: Index

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Aktuelle Videos

Design-Tipps für Direktes Metall-Lasersintern (DMLS)


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's