nach oben
09.12.2016

Fräsen und Drehen im großen Stil

Emco hat in der neuen ›Hyperturn 200 Powermill‹ seine Kompetenzen im Fräsen und Drehen vereint. Das neue Hochleistungs-Dreh-Fräszentrum eignet sich für die Komplettbearbeitung großer Werkstücke und komplettiert nun die ›Hyperturn‹-Reihe.

Das neue Hochleistungs-Dreh-Fräszentrum ›Hyperturn 200 Powermill‹ von Emco bietet dem Zerspanungsexperten ein überzeugendes Leistungsprofil für die präzise Komplettbearbeitung. Der große Arbeitsbereich erlaubt die Bearbeitung von Werkstücken bis 1.000 Millimeter Drehdurchmesser und 6.000 Millimeter Länge. Die leistungsstarke Hauptspindel ist mit einem Drehmoment von 6.410 Newtonmeter und 84 Kilowatt für die Schwerzerspanung ausgelegt.

Steif, stabil, präzise

Der imposante Fahrständer der Hyperturn 200 Powermill ist in einer Box-in-Box-Ram-Konstruktion aufgebaut. Damit sind Steifigkeit und Stabilität gewährleistet und eine hohe Genauigkeit bei der Bearbeitung umsetzbar. Die B-Achse ist mit Torque-Motor ausgestattet und in das Ram-Design integriert. Der Querschlitten besteht aus einer Stahl-Schweißkonstruktion mit hoher Torsions- und Biegungssteifigkeit, ein Umstand der bei der Dreh- und Fräsbearbeitung qualitätsentscheidend ist.

Mit dem Leistungsprofil und den Arbeitsraumdimensionen kann die Maschine große, komplexe Werkstücke mit einem Werkstückgewicht bis 1.500 Kilogramm im Futter und bis 6.000 Kilogramm zwischen Futter und Reitstock bearbeiten. Dem Entwicklerteam von Emco Italy ist es gelungen, gleichwertige Dreh- und Fräseinheiten konstruktiv umzusetzen: Drehspindel mit 84 Kilowatt bei 6.400 Newtonmeter Drehmoment, Frässpindel mit 80 Kilowatt bei 630 Newtonmeter Drehmoment.

Zwei Frässpindeln

Die modulare Maschine kann mit zwei unterschiedlichen Frässpindeln ausgestattet werden. Die Grundmaschine hat eine Frässpindel mit hohem Drehmoment – 430/630 Newtonmeter – bei 6.500 min-1 . Optional steht beispielsweise für Sonderbearbeitungen von Leichtmetall-Legierungen oder Aluminium eine Frässpindel mit einer Drehzahl von 10.000 min-1 und 230/340 Newtonmeter zur Verfügung.

Der stabile und flexible Reitstock kann mit einer hochwertigen Gegenspindel mit den gleichen technischen Daten wie bei der Hauptspindel erweitert werden. Das modulare Aufbauprinzip lässt sich auch bei den Werkzeugen verfolgen: Die Grundmaschine hat 50 Plätze, optional gibt es auch 100 und 200 Plätze, entweder mit HSK-100- oder Capto-C8-Anschluss. Darüber hinaus lassen sich unter anderem die Anzahl der NC-Lünetten, die automatischen Werkzeugvoreinstellungen und Werkstück-Messtasten anpassen sowie ein Bohrstangen-Pick-Up-System integrieren.

Die Hyperturn 200 Powermill ist mit einer ›Siemens 840D sl‹ inklusive Shopturn ausgestattet, die auch bei den anderen Modellen der Hyperturn-Serie erfolgreich eingesetzt werden. Als Ergänzung kann der Kunde in allen Produktionsphasen auf das CPS Pilot-System von Emco für die Simulation der Bearbeitung mit Kollisionserkennung zurückgreifen. Die Abmessungen der Maschine sind angesichts der Größe optimal umgesetzt: Die Maschine liegt unter 3.100 Millimeter Tiefe, somit sind beim Transport kaum Demontagen erforderlich. Die Hyperturn ist für Anwendungen im Bereich Aerospace, Schiffsbau, Energietechnik und die Herstellung von Wellen für Dieselmotoren ausgelegt.

  • Das neue Dreh-Fräszentrum ›Hyperturn 200 Powermill‹ von Emco bietet dem Zerspanungsexperten ein überzeugendes Leistungsprofil für die präzise Komplettbearbeitung.

    Das neue Dreh-Fräszentrum ›Hyperturn 200 Powermill‹ von Emco bietet dem Zerspanungsexperten ein überzeugendes Leistungsprofil für die präzise Komplettbearbeitung.

  • Die Hauptspindel beeindruckt mit einer Drehzahl von 1.800 min-1, einer Antriebsleistung von 84 Kilowatt und einem Drehmoment bis 6.410 Newtonmeter.

    Die Hauptspindel beeindruckt mit einer Drehzahl von 1.800 min-1 , einer Antriebsleistung von 84 Kilowatt und einem Drehmoment bis 6.410 Newtonmeter.

  • Der Tieflochbohrer (DM 8,5 mal 500 Millimeter) wird hier durch eine Lünette unterstützt.

    Der Tieflochbohrer (DM 8,5 mal 500 Millimeter) wird hier durch eine Lünette unterstützt.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Unternehmensinformation

EMCO GmbH

Salzburger Straße 80
AT 5400 HALLEIN-TAXACH
Tel.: 00436245-891-0
Fax: -86965

Aktuelle Videos

Impressionen vom Technologietag bei Emag ECM im November 2018


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's