nach oben

Bildergalerie zum Beitrag "HSC-Bearbeitung von Aluminium"

Maschinen

Bearbeitungszentren - Auf der AMB zeigt Handtmann die ›HBZ Trunnion 160‹. Das horizontale Fünf-Achs-Bearbeitungszentrum hat eine leistungsstarke Spindel für die Hochgeschwindigkeitsbearbeitung von Aluminium.

  • Das größte Bearbeitungszentrum aus der HBZ-Trunnion-Baureihe wird auf der AMB in Stuttgart mit einer 81 Kilowatt starken Hochleistungsspindel vorgestellt.

    Das größte Bearbeitungszentrum aus der HBZ-Trunnion-Baureihe wird auf der AMB in Stuttgart mit einer 81 Kilowatt starken Hochleistungsspindel vorgestellt.

  • Mit vielfältigen Automationsmöglichkeiten steigert Handtmann die Produktivität der Bearbeitungszentren zusätzlich und sorgt für zuverlässige, wirtschaftliche Prozesse.

    Mit vielfältigen Automationsmöglichkeiten steigert Handtmann die Produktivität der Bearbeitungszentren zusätzlich und sorgt für zuverlässige, wirtschaftliche Prozesse.

  • Präzise Profilbearbeitung mit höchsten Zerspanraten ist mit der ›PBZ HD 600‹ möglich.

    Präzise Profilbearbeitung mit höchsten Zerspanraten ist mit der ›PBZ HD 600‹ möglich.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

IFW der Leibniz Universität Hannover : Spannen mit Gefühl


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's