nach oben
05.03.2015

15 bis 20 Prozent höhere Strahlleistung

Unabhängig vom Herstellungsverfahren ist das Strahlen der Oberflächen in der Metallverarbeitung ein wichtiger Fertigungsschritt. Mit der neuen Gamma 400 G hat Rösler eine universell einsetzbare Strahlturbine entwickelt, die für einen kostenoptimierten Strahlprozess sorgt.

Im Vergleich zu herkömmlichen Standardturbinen lässt sich laut Rösler mit der Gamma 400 G eine mindestens doppelte Standzeit und eine höhere Strahlleistung erzielen – und das bei signifikant reduziertem Wartungsaufwand. Ein besonderes Merkmal der Gamma 400 G sind die in Y-Form gestalteten Wurfschaufeln. Aus dieser speziellen Geometrie resultieren die entscheidenden Vorteile der zum Patent angemeldeten Strahlturbine. Durch einfaches Drehen der Arbeitsfläche lassen sich beide Seiten der Wurfschaufel nutzen. Die dadurch erzielte, doppelt so lange Standzeit, verringert die Ersatzteilkosten.

Bei konventionellen Zweischeiben-Strahlturbinen erfordert der Wechsel der Wurfschaufeln einen hohen Demontageaufwand: Erst nachdem Vorbeschleuniger und Dosierer ausgebaut sind, kann die alte Wurfschaufel gelöst, nach innen herausgezogen und eine neue eingesetzt werden. Nicht so bei der optimierten, neu konzipierten Gamma-Turbine. Hier lässt sich die Fixierung der Wurfschaufel direkt nach dem Entfernen des Wartungsdeckels lösen und sie kann einfach nach außen herausgenommen werden. Dieser schnelle Wurfschaufelwechsel sorgt in Verbindung mit der insgesamt optimierten Zugänglichkeit zu allen verschleißanfälligen Bauteilen der Strahlturbine für eine einfachere und zeitsparendere Wartung. Dies erhöht die Anlagenverfügbarkeit und trägt zu reduzierten Betriebskosten bei.

Ein weiteres Plus des speziellen Wurfschaufel-Designs ist der höhere Wirkungsgrad. Die gekrümmten Wurfschaufeln der Gamma 400 G ermöglichen im Gegensatz zu gerade ausgerichteten Schaufeln eine sehr flüssige Bewegung des Strahlmittels. Diese führt bei identischem Durchmesser und gleicher Drehzahl der Turbine zu einer effektiveren Beschleunigung des Strahlmittels und damit zu einer höheren Abwurfgeschwindigkeit. Daraus resultiert eine um 15 bis 20 Prozent erhöhte Strahlleistung, durch die sich bei vielen Aufgaben kürzere Strahlzeiten ergeben.

  • Durch ihr Y-Design lassen sich die Wurfschaufeln der neuen universell einsetzbaren Gamma 400 G von zwei Seiten nutzen und bieten damit eine im Vergleich zu herkömmlichen Strahlturbinen doppelte Standzeit. Bild: Rösler Oberflächentechnik GmbH

    Durch ihr Y-Design lassen sich die Wurfschaufeln der neuen universell einsetzbaren Gamma 400 G von zwei Seiten nutzen und bieten damit eine im Vergleich zu herkömmlichen Strahlturbinen doppelte Standzeit. Bild: Rösler Oberflächentechnik GmbH

  • Die Wurfschaufeln können einfach und schnell nach dem Entfernen der Abdeckung gewechselt werden. Bild: Rösler Oberflächentechnik GmbH

    Die Wurfschaufeln können einfach und schnell nach dem Entfernen der Abdeckung gewechselt werden. Bild: Rösler Oberflächentechnik GmbH

  • Durch ihr Y-Design lassen sich die Wurfschaufeln der neuen universell einsetzbaren Gamma 400 G von zwei Seiten nutzen und bieten damit eine im Vergleich zu herkömmlichen Strahlturbinen doppelte Standzeit. Bild: Rösler Oberflächentechnik GmbH

    Durch ihr Y-Design lassen sich die Wurfschaufeln der neuen universell einsetzbaren Gamma 400 G von zwei Seiten nutzen und bieten damit eine im Vergleich zu herkömmlichen Strahlturbinen doppelte Standzeit. Bild: Rösler Oberflächentechnik GmbH

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Unternehmensinformation

Rösler Oberflächentechnik GmbH Media Agentur

Hausen 1
DE 96231 Staffelstein, Oberfr
Tel.: 09533-924-116
Fax: -300

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Design-Tipps für Direktes Metall-Lasersintern (DMLS)


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's