nach oben

Bildergalerie zum Beitrag "Sicher in die Kurve"

Technik - Maschinen

Fräsen - Der Automobilzulieferer Neapco Europe GmbH nutzt für die Innenbearbeitung von Differenzialgehäusen zwei baugleiche Sonderfräsmaschinen von Samag, die vollautomatisch durch Roboter bestückt werden können.

  • Die beiden XH-Achsen lassen sich mit Fräswerkzeugen für die Innenbearbeitung bestücken.

    Die beiden XH-Achsen lassen sich mit Fräswerkzeugen für die Innenbearbeitung bestücken.

  • Über die XH-Achse fährt das Werkzeug in das eingespannte Werkstück.

    Über die XH-Achse fährt das Werkzeug in das eingespannte Werkstück.

  • Alle Achsen und Werkzeuge sind in Position, die Maschine kann die Innenbearbeitung des Differenzialgehäuses beginnen

    Alle Achsen und Werkzeuge sind in Position, die Maschine kann die Innenbearbeitung des Differenzialgehäuses beginnen

  • Die Z-Achse fährt in die Ausgangsposition und das Werkstück wird auf dem Rundtisch um 90 Grad gedreht.

    Die Z-Achse fährt in die Ausgangsposition und das Werkstück wird auf dem Rundtisch um 90 Grad gedreht.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Aktuelle Videos

Index: Mehrspindeldrehautomat MS22-L mit Langdrehfunktion


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's