nach oben

Bildergalerie zum Beitrag "Für Titanteileim µ-Bereich "

Technik - Maschinen

Wasserstrahlschneiden - Mit dem Mikrowasserstrahlschneiden und dem Einsatz der Microwaterjet-Anlage von Daetwyler erzielt der Medizintechnik-Spezialist Trinon Titanium GmbH in Sachen Präzision und Kosten deutliche Verbesserungen.

  • Extreme Präzision: Wenn beim Schneiden Toleranzen von unter 0,1 Millimeter gefordert sind, kommt bei der Trinon Titanium GmbH die Microwaterjet-F4-Anlage von Daetwyler zum Einsatz.

    Extreme Präzision: Wenn beim Schneiden Toleranzen von unter 0,1 Millimeter gefordert sind, kommt bei der Trinon Titanium GmbH die Microwaterjet-F4-Anlage von Daetwyler zum Einsatz.

  • Unternehmensgründer Miroslaw Pienkowski (links) freut sich, dass mit dem Mikrowasserstrahlschneiden präzise Medizinprodukte günstiger gefertigt werden können.

    Unternehmensgründer Miroslaw Pienkowski (links) freut sich, dass mit dem Mikrowasserstrahlschneiden präzise Medizinprodukte günstiger gefertigt werden können.

  • Für die Bearbeitung der Zeckenzange ist Mikrowasserstrahlschneiden ideal.

    Für die Bearbeitung der Zeckenzange ist Mikrowasserstrahlschneiden ideal.

  • Microwaterjet-Anlagen von Daetwyler eignen sich für die Medizintechnik.

    Microwaterjet-Anlagen von Daetwyler eignen sich für die Medizintechnik.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Aktuelle Videos

Design-Tipps für Direktes Metall-Lasersintern (DMLS)


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's