nach oben
Generativ fertigen



Generativ fertigen


News (7)
Produkte (7)
Fachbeiträge (15)

Produkte (7)
  • Erschienen in maschine+werkzeug 09/2016

    Eingebauter 3D-Druckkopf

    Spektrum

    Der Werkzeugmaschinenhersteller Hurco bietet nun auch Bearbeitungszentren an, die mit einem 3D-Druckkopf ausgerüstet sind. Damit können...   weiterlesen

    Hurco GmbH Werkzeugmaschinen Vertrieb und Service

  • Erschienen in maschine+werkzeug 06/2016

    3D-Modelle aus der Maschine

    Spektrum

    Im Bereich der Additiven Fertigung bietet Hurco eine Neuheit: Bearbeitungszentren können mit einem 3D-Druckkopf ausgerüstet werden.   weiterlesen

    Hurco GmbH Werkzeugmaschinen Vertrieb und Service

  • 17.03.2016

    Hausausstellung mit breitem Spektrum an Fertigungslösungen

    Unter dem Motto „Machining Solutions – for You“ veranstaltet GF Machining Solutions vom 19. bis 21. April 2016 die europäische Hausausstellung „International Solution Days“. Zu sehen gibt es dabei das Leistungsspektrum des Maschinenherstellers inklusive additiver Fertigung.   weiterlesen

    GF Machining Solutions Agie Charmilles GmbH

Fachbeiträge (15)
  • Starke Kooperation

    Starke Kooperation

    Am Standort Varel startet Premium Aerotec die Serienproduktion von 3D-gedruckten Metallbauteilen für die Airbus-Gruppe. Dazu errichtet die Airbus-Tochter in Varel eine neue Produktionshalle für die additive Herstellung von Titanteilen. Gleichzeitig schloss das Unternehmen einen Kooperationsvertrag mit Concept Laser als Premium-Lieferant für die Maschinen- und Anlagentechnik.   weiterlesen

  • Hybrid-Additive-Manufacturing-Anlage Lumex Avance-25.
    maschine+werkzeug 03/2016, SEITE 19

    Sintern und fräsen

    Technik - Maschinen

    Additive Fertigung - Die Hybrid-Additive-Manufacturing-Anlage Lumex Avance-25 ist das Ergebnis von Matsuuras Forschung auf dem Gebiet der...   weiterlesen

  • Originalgetreues Modell aus dem 3D-Drucker

    Originalgetreues Modell aus dem 3D-Drucker

    Mit einem 3D-Drucker hat der Audi Werkzeugbau ein Modell des historischen Grand Prix Sportwagens „Auto Union Typ C“ aus dem Jahr 1936 hergestellt. Nun prüft das Unternehmen weitere Einsatzmöglichkeiten von Metalldruckern für die Herstellung komplexer Bauteile.   weiterlesen

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's