nach oben
Bearbeitungszentren



Bearbeitungszentren


News (102)
Produkte (143)
Fachbeiträge (461)
Videos (6)
Bildergalerien (5)
Sonstiges (1)

  • 25.02.2019

    In Österreich für die Kunden vor Ort

    Mazak hat eine Niederlassung in Österreich gegründet. Für die Bundesländer Vorarlberg und Tirol sind ab sofort Ansprechpartner der Yamazaki Mazak Deutschland GmbH in Österreich für Kunden vor Ort. Im restlichen Österreich bleibt die H. Sukopp Gesellschaft m.b.H Werkzeugmaschinen in Mannersdorf Vertreter für Mazak.   weiterlesen

  • 25.02.2019

    Großmaschinenhersteller nutzt Eigenverwaltungsverfahren zur Neuaufstellung

    Der Werkzeugmaschinenbauer Schiess GmbH mit Sitz in Aschersleben in Sachsen-Anhalt nutzt ein Eigenverwaltungsverfahren, um sich neu aufzustellen. Die Geschäftsführung hat beim Amtsgericht Magdeburg einen entsprechenden Antrag gestellt, dem das Gericht bereits gefolgt ist. Der Geschäftsbetrieb wird in vollem Umfang fortgeführt.   weiterlesen

  • 19.11.2018

    Generationswechsel beim Präzisionsmaschinenbauer

    Ekkehard Alschweig, Firmeninhaber und Geschäftsführer des Präzisionsmaschinenbauers und Teilefertigers Kern Microtechnik GmbH, verkauft die Mehrheit der Unternehmensanteile an seinen oberen Führungskreis und zieht sich aus der operativen Geschäftsführung zurück. Diese Aufgabe werden sich künftig Simon Eickholt und der bisherige Werkleiter Sebastian Guggenmos teilen.   weiterlesen

Produkte (143)
  • 21.01.2019

    Bearbeitungszentrum für lange und schwere Flugzeugbauteile

    Das vertikale Bearbeitungszentrum VTC-800/30SR mit Fahrständer von Yamazaki Mazak – eignet sich für die uneingeschränkte Konturbearbeitung in fünf Achsen und ist damit eine geeignete Maschine für die Fertigung in der Luft- und Raumfahrttechnik und in der Zulieferindustrie.   weiterlesen

    YAMAZAKI MAZAK Deutschland GmbH

  • 08.11.2018

    Präzisions-Werkzeugmaschinen für komplexe Teile und für die Ausbildung

    Auf der Intec 2019 Leipzig zeigt Fehlmann das Fünf-Achs Bearbeitungszentrum Versa 645 linear in Portalbauweise, die Präzisions-Fräsmaschine Picomax 56 L Top und die Bohr-/Fräsmaschine Picomax 21-M mit Vorschubtisch.   weiterlesen

    Fehlmann AG Maschinenfabrik

  • 07.11.2018

    Von der Drei-Achs- zur Fünf-Achs-Anwendung

    Mit der intuitiv bedienbaren Max-5-Steuerung und der Solid-Model-Import-Option macht Hurco dem Bediener das Fünf-Achs-Fräsen einfacher. Wie, das zeigt Hurco am Beispiel des Einsteigermodells VC500i, einem Bearbeitungszentrum mit Fünf-Achs-Schwenktisch, auf der Messe Intec vom 5. bis 8. Februar 2019 in Leipzig. Insgesamt bietet Hurco ein Leistungspaket, das auch Neueinsteigern beim Fünf-Achs-Fräsen zur schnellen Produktionsoptimierung verhilft.   weiterlesen

    Hurco GmbH Werkzeugmaschinen Vertrieb und Service

Fachbeiträge (461)
  • Bild: DMG Mori
    maschine+werkzeug 01/2019, SEITE 12 - 14

    Automatisiert zum Triebwerk

    Maschinen

    Beiarbeitungszentren - Leistritz Turbinentechnik vertraut für den Einstieg in die automatisierte Blade-Bearbeitung auf die...   weiterlesen

  • Bild: Yamazaki Mazak
    maschine+werkzeug 01/2019, SEITE 16

    Für größere Werkstücke

    Maschinen

    Bearbeitungszentren – Mit Mazaks Multi-Funktions-Maschine des Typs Integrex i-500 lässt sich eine höhere Bearbeitungsgenauigkeit auch bei...   weiterlesen

  • Bild: SW
    maschine+werkzeug 01/2019, SEITE 18 - 20

    Große Teile en masse fertigen

    Maschinen

    Bearbeitungszentren – SW bringt mit dem erweiterten Maschinenkonzept der BA W08 mehr Flexibilität für die großvolumige...   weiterlesen

Bildergalerien (5)
  • Das Makino Aerospace-Forum 2019 in Bildern

    Auf seinem Aerospace-Forum vom 23. bis 24. Januar 2019 präsentierte der japanische Werkzeugmaschinenhersteller Makino in Kirchheim unter Teck einem internationalen Publikum neueste Technologien und Trends für die Luft- und Raumfahrtbranche.   weiterlesen

    14 Bilder

  • Anzeige

    Tiltenta-Baureihe

    Mit Vielseitigkeit und Flexibilität punkten die Bearbeitungszentren der Tiltenta Baureihe. Durch die großen Arbeitsräume lassen sich auf den 5-Achs-Fräsmaschinen mit schwenkbarer Hauptspindel und integriertem NC-Rundtisch lange Teile genauso gut bearbeiten wie kubische Werkstücke. Durch das Einsetzen einer Arbeitsraumtrennwand kann auch im Pendelbetrieb gearbeitet werden.   weiterlesen

    5 Bilder

  • Anzeige

    ACURA-Baureihe

    Kompaktheit und Präzision sind zwei der herausragenden Merkmale der ACURA Bearbeitungszentren mit Dreh-Schwenktisch von HEDELIUS. Die anwenderfreundliche Bauweise ist so platzsparend, dass diese Fräsmaschinen in fast jeder Werkshalle Platz finden und dennoch mit großen Verfahrwegen bis 700 x 650 x 600 mm (x/y/z) aufwarten. Das 65-fach Werkzeugmagazin im Standard, um bis zu 190 Werkzeuge erweiterbar, rundet das Maschinenkonzept ab.   weiterlesen

    5 Bilder

Sonstiges (1)
Aktuelle Videos

Leipziger Messe: Messeimpressionen von der Intec 2019


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's