nach oben
Anbieter

PEMTec SNC

Eurozone 6, Rue Jules Verne
FR 57603 Forbach Cedex
Tel.: 0033387-1309-00
Fax: -98

Internet:www.pemtec.de
E-Mail: info <AT> pemtec.de


Wenn PECM, dann mit PEMTec

PEMTec zählt heute zu einem der Technologieführer der präzisen elektromechanischen Metallbearbeitung.

Als weltweit tätiges Maschinenbauunternehmen hat PEMTec die PECM-Technologie zu einem einzigartigen und serienerprobten Industriestandard weiterentwickelt: dem „Pemmen”®.

„Gepemmte” Bauteile fliegen schon heute in den Weltraum und kehren sicher wieder zurück. Exakt nach den Vorgaben vieler Industriebranchen findet die PECM-Technologie von PEMTec ständig neue Einsatzbereiche.

Weltweit werden in der metallverarbeitenden Industrie immer mehr hochpräzise Werkstücke mit PEMTec-Maschinen hergestellt. Ob Automotive oder Medizintechnik – die von PEMTec selbst entwickelten Maschinen bieten gegenüber herkömmlichen Fertigungstechniken einzigartige Möglichkeiten zu einer neuen Wirtschaftlichkeit bei der Herstellung von Präzisionsteilen.

Von Standardmaschinen über individuelle Kundenanwendungen bis zur voll automatisierten Serienfertigung: Mit den Hochtechnologielösungen von PEMTec wird Präzision zum neuen Erfolgsfaktor für Ihr Unternehmen.

Bild: PEMTec

Die Präzision macht den Unterschied

Wirtschaftlich in Serie fertigen

Komplexe Geometrien können bei nahezu allen Metallen präzise und formgebend erzeugt werden. Superlegierungen sowie PM-Stähle werden innerhalb kürzester Prozesszeiten bearbeitet, unabhängig von ihrer Härte und Zähigkeit. Das PECM-Verfahren ist für Klein- und Großserien oder die Prototypenfertigung geeignet.

Stressfreie Materialbearbeitung

Absolut berührungslos und ohne thermische oder mechanische Einflüsse entstehen Werkstücke mit höchster Standfestigkeit und ohne Mikrorisse. Die produzierten Metallteile sind absolut gratfrei. Schruppen, schlichten und polieren erfolgt in einem Arbeitsgang, ein Nachbearbeiten ist nicht notwendig.

Neue, qualitativ hochwertige Produktionsmöglichkeiten

Produzieren Sie ohne prozessbedingten Werkzeugverschleiß, mit einer Abbildegenauigkeit sowie Wiederholbarkeit im unteren Mikrometerbereich und einer Oberflächengüte von bis zu 0,03 µm.


Downloads

Eine größere Auswahl unserer Datenblätter, Broschüren und Geschäftsdokumente finden Sie unter https://pemtec.de/ueber-uns/downloads .


Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics