nach oben
02.08.2018

Softwarehaus übernommen

Kompakt

Übernahme – Der Normalienhersteller Meusburger mit Hauptsitz in Wolfurt übernimmt Segoni.

Bild: Meusburger

Der Berliner Softwareanbieter agiert in Deutschland, Österreich und der Schweiz im Bereich ERP/PPS-Software für mittelständische Unternehmen. Er wird als eigenständiges Unternehmen weitergeführt, alle Mitarbeiter werden übernommen. In den kommenden Jahren will Meusburger nachhaltig in die Weiterentwicklung der Software investieren. Neben der wissensorientierten Managementmethode WBI werden die Kunden der Unternehmensgruppe damit künftig auch im Bereich ERP/PPS bei der Digitalisierung unterstützt. Die beiden Geschäftsführer Guntram Meusburger (links) und Roland Schmid (rechts) freuen sich auf die künftige Zusammenarbeit.

www.meusburger.com

Unternehmensinformation

Meusburger Georg GmbH & Co. KG

Kesselstr. 42
AT 6960 WOLFURT
Tel.: 0043-5574-6706-0
Fax: 0043-5574-6706-12

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Mit dem integrierten CNC Simulator kollisionsfrei und sicher fertigen:

In Tebis lässt sich die reale Fertigungssituation mit allen kinematischen und geometrischen Eigenschaften noch vor dem Postprocessing vollständig simulieren und prüfen.

Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Aktuelle Videos

AMB 2018: Einweihung der Jacques Lanners Halle


Zu den Videos

Kostenloser E-Book Download
Kostenloser E-Book Download

Jetzt herunterladen!

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen