nach oben
25.11.2018

Smarte Technologien auf der EMO 2019

Kompakt

Messe – Vom 16. bis 21. September 2019 ist die EMO Hannover wieder Plattform für innovative Lösungen, Industrieanwendungen und Zukunftstechnologien rund um die Metallbearbeitung.

Bild: VDW

Der VDW als EMO-Veranstalter hat bereits die Einladungen und Anmeldeunterlagen zur Weltleitmesse der Metallbearbeitung in rund 60 Länder verschickt. Erwartet werden rund 2.200 Aussteller, davon weit mehr als die Hälfte von außerhalb Deutschlands. »Wir sprechen nahezu jedes Unternehmen weltweit an, das sich mit der Herstellung von Werkzeugmaschinen, Werkzeugen, Komponenten, Software und Automatisierung rund um die Industrieproduktion beschäftigt und international tätig ist«, sagt Carl Martin Welcker, Generalkommissar der EMO Hannover 2019. Die EMO Hannover 2019 steht unter dem Motto ›Smart technologies driving tomorrow’s production!‹. Die Entwicklung und Umsetzung neuer Funktionen im Rahmen von Industrie 4.0 steht deshalb im Fokus. Dazu wird es die Sonderschau ›IoT in der Produktion‹ zu sehen geben.

www.emo-hannover.de  

Unternehmensinformation

Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken e.V. (VDW)

Corneliusstraße 4
DE 60325 Frankfurt
Tel.: +49 - 69 - 756081 0
Fax: 0069-756081-11

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Impressionen vom Technologietag bei Emag ECM im November 2018


Zu den Videos

Kostenloser E-Book Download
Kostenloser E-Book Download

Jetzt herunterladen!

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen