nach oben
01.02.2018

Samag auf Allzeithoch

Kompakt

Tiefbohren - Mit einem Plus von 123,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr hat die Saalfelder Werkzeugmaschinen GmbH (Samag) ihren Umsatz im Bereich Tiefbohrtechnik 2017 mehr als verdoppelt.

Bild: Samag

»Das ist das beste Ergebnis in der Geschichte der Samag«, freut sich Wolfram Schubotz, Vertriebsleiter Bereich Maschinenbau bei Samag. »2017 konnten wir über die Landesgrenzen hinweg neue Vertriebspartner gewinnen sowie zahlreiche gute Projekte und Aufträge generieren. Diese sind größtenteils langfristig ausgelegt, sodass wir auch in den kommenden Jahren stabil aufgestellt sein werden.« Die Gründe für das starke Wachstum sehen die Saalfelder vor allem in der zunehmenden Variantenvielfalt in der Automobilindustrie und dem dadurch gewachsenen Bedarf an Formen sowie einem Ausbau ihrer Vertriebsaktivitäten. Auch seien es viele zufriedene Bestandskunden, die die Performance und Zuverlässigkeit der TFZ-Technik schätzen und beim Ausbau ihrer Portfolios auf die bewährte Samag-Qualität setzen.

www.samag.de

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Kostenloser E-Book Download
Kostenloser E-Book Download

Jetzt herunterladen!

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen