nach oben
04.11.2018

Neuer Standort in Remshalden

Kompakt

Umzug - Seit 2008 übernimmt Hommel Unverzagt den deutschlandweiten, exklusiven Vertrieb und Service für die Bearbeitungszentren des taiwanischen Werkzeugmaschinenherstellers Quaser.

Bild: Hommel-Gruppe

Passend zum Jubiläum dieser 10-jährigen Partnerschaft zwischen Hommel und Quaser, hat Hommel Unverzagt neue Räumlichkeiten in Remshalden im Rems-Murr-Kreis bezogen. Seit dem 18. Oktober 2018 werden die Kunden somit bereits am neuen Standort zu Gesprächen über neue Projekte im Bereich der Quaser-Bearbeitungszentren, Digitalisierung und Automation empfangen. Um die Leistungsfähigkeit der Quaser-Bearbeitungszentren auch im Echtbetrieb herauszustellen, wurden mit umliegenden Maschinenbauunternehmen und der Handwerkskammer Stuttgart Kooperationen geschlossen. Raimund Heinz, Geschäftsführer von Hommel Unverzagt: »Durch diese Kooperationen sind wir in der Lage, unseren interessierten Kunden eine perfekte Präsentation der Quaser-Bearbeitungszentren mit allen Möglichkeiten im Bereich der Digitalisierung, Automation und Industrie 4.0 im Echtbetrieb zu bieten.«

www.hommel-gruppe.de  

Unternehmensinformation

Hommel GmbH

Donatusstraße 24
DE 50767 Köln
Tel.: 0221-5989-0
Fax: -200

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Impressionen vom Technologietag bei Emag ECM im November 2018


Zu den Videos

Kostenloser E-Book Download
Kostenloser E-Book Download

Jetzt herunterladen!

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen