nach oben
23.04.2018

Know-how eingekauft

Kompakt

Übernahme – Agefa ist bekannt für gelötete Monoblock-Zerspanungswerkzeuge mit polykristalliner Diamantschneide (PKD) sowie Wendeschneidplatten, bestückt mit PKD und kubischem Bornitrid (CBN).

Bild: Ingersoll Werkzeuge

Ingersoll erweitert durch die Übernahme seine Produkttiefe mit Sonderwerkzeugen für die Aluminium- und NE-Zerspanung sowie den Bereich der Wendeschneidplatten mit hochharten Schneidstoffen. Der Firmensitz soll weiter ausgebaut und als Kompetenz-Center im Bereich Hartstoffe fungieren. Der ehemalige Inhaber Gerhard Hoffmann wird Geschäftsführer der neuen Niederlassung Ingersoll Wulften.

www.ingersoll-imc.de

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Kostenloser E-Book Download
Kostenloser E-Book Download

Jetzt herunterladen!

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen