nach oben
12.05.2016

Für Schweizer Kunden

Kompakt

EINWEIHUNG – Werkzeugmaschinenhersteller Kern hat eine Niederlassung in der Schweiz eingeweiht.

Bild 1: Für Schweizer Kunden

Nähe zum Kunden, direkten Dialog und daraus gemeinsamen Erfolg zu generieren, sind Ziele, die Kern mit dieser Niederlassung verfolgt. Die Gebr. Bräm AG im schweizerischen Dietikon, auf deren Betriebsgelände sich die Kern-Niederlassung befindet, übernimmt gemeinsam mit Kern-Spezialisten die Serviceaufgaben für Schweizer Kunden. In Kooperation mit der Gebr. Bräm AG nahm die Vertriebs- und Service-Niederlassung ihre Arbeit Anfang 2016 auf. Kern pflegte schon immer enge Kontakte zur schweizerischen Fertigungsindustrie. Um die Bedeutung der Zusammenarbeit zu unterstreichen und sie zu intensivieren, hat sich Geschäftsführer Ekkehard Alschweig (Mitte) entschieden, die wichtige Region künftig mit einer eigenen Niederlassung zu betreuen: »Wir haben dadurch die Möglichkeit, frühestmöglich auf die Bedürfnisse unserer Kunden zu reagieren. So können wir stets für hohe Produktivität sorgen.«

www.kern-microtechnik.com

keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Comau: Neueste Trends zur Smart Factory


Zu den Videos

Kostenloser E-Book Download
Kostenloser E-Book Download

Jetzt herunterladen!

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen