nach oben
maschine+werkzeug 08/2013

Fakten - Diesel

Kraftfahrzeugtechnik – Die Vorteile des Dieselmotors gegenüber dem Benzinmotor sind ein erheblich höherer Wirkungsgrad, ein geringerer Treibstoffverbrauch und die Verwendung preiswerter und kaum zur Explosion neigender Kraftstoffe wie Roh- oder Schweröl. Der Dieselmotor wurde seit seiner Erfindung durch den vor 100 Jahren gestorbenen Rudolf Diesel enorm weiterentwickelt. Moderne Dieselmotoren stoßen zum Teil sogar weniger Feinstaub-Partikel aus als Verbrennungsmotoren. Zu dem ohnehin wachsenden Markt für Diesel-Komponenten kommt aktuell eine vermehrte Nachfrage aus Asien und den USA. International betrachtet verteilt sich die Nutzung von Diesel-Fahrzeugen ziemlich unterschiedlich.

In Deutschland dominierten mit Benzin betriebene Pkw den Pkw-Bestand Anfang 2012 mit einem Anteil von 71%. Nur 28% der Pkw waren Dieselfahrzeuge. Bei den Neuzulassungen im Jahr 2012 waren Dieselfahrzeuge mit 48% dagegen fast genauso bedeutend wie die Benziner, die 50% der Neuzulassungen ausmachten.

  • Heute liegt der Dieselanteil bei Pkw-Neuzulassungen in den USA bei etwa einem Prozent. In Zukunft wird dieser Anteil durch das stark zunehmende Angebot an Dieselmodellen jedoch deutlich ansteigen.

    Heute liegt der Dieselanteil bei Pkw-Neuzulassungen in den USA bei etwa einem Prozent. In Zukunft wird dieser Anteil durch das stark zunehmende Angebot an Dieselmodellen jedoch deutlich ansteigen.

  • China repräsentiert aktuell nur ein Prozent des weltweiten Diesel-Pkw-Marktes. Mit der seit 1. Juli 2013 in Kraft getretenen Emissionsgesetzgebung China 4 müssen Nutzfahrzeuge bessere Emissionswerte liefern. Dass eröffnet Wachstumschancen. Foto: IAA/Verband der Automobilindustrie e.V. (VDA)

    China repräsentiert aktuell nur ein Prozent des weltweiten Diesel-Pkw-Marktes. Mit der seit 1. Juli 2013 in Kraft getretenen Emissionsgesetzgebung China 4 müssen Nutzfahrzeuge bessere Emissionswerte liefern. Dass eröffnet Wachstumschancen. Foto: IAA/Verband der Automobilindustrie e.V. (VDA)

  • Der japanische Pkw-Markt weist in den letzten Jahren zwar steigende Neuzulassungen für Dieselfahrzeuge auf, insgesamt liegt der Dieselanteil bei Pkw jedoch noch unterhalb von einem Prozent. Heute gibt es schon mehr als ein Dutzend Modelle unterschiedlicher Hersteller. Foto: Toyota Deutschland GmbH

    Der japanische Pkw-Markt weist in den letzten Jahren zwar steigende Neuzulassungen für Dieselfahrzeuge auf, insgesamt liegt der Dieselanteil bei Pkw jedoch noch unterhalb von einem Prozent. Heute gibt es schon mehr als ein Dutzend Modelle unterschiedlicher Hersteller. Foto: Toyota Deutschland GmbH

  • Nach Europa war Indien 2012 mit 15 Prozent weltweitem Anteil der zweitgrößte Markt für Diesel-Pkw. Aktuell machen Dieselfahrzeuge mehr als die Hälfte aller neu zugelassenen Pkw aus. In Indien werden auch weltweit am meisten Three Wheeler für Transportaufgaben und Traktoren gefertigt.

    Nach Europa war Indien 2012 mit 15 Prozent weltweitem Anteil der zweitgrößte Markt für Diesel-Pkw. Aktuell machen Dieselfahrzeuge mehr als die Hälfte aller neu zugelassenen Pkw aus. In Indien werden auch weltweit am meisten Three Wheeler für Transportaufgaben und Traktoren gefertigt.

  • Europa ist der traditionelle Dieselmarkt mit bereits hohen Dieselmarktanteilen und dementsprechend moderaten Wachstumschancen. 2012 wurde jedes zweite neu zugelassene Dieselfahrzeug (Pkw, Nutzfahrzeuge) der Welt in Europa registriert. Foto: Audi AG

    Europa ist der traditionelle Dieselmarkt mit bereits hohen Dieselmarktanteilen und dementsprechend moderaten Wachstumschancen. 2012 wurde jedes zweite neu zugelassene Dieselfahrzeug (Pkw, Nutzfahrzeuge) der Welt in Europa registriert. Foto: Audi AG

  • In Brasilien sind der Verkauf und die Verwendung von Diesel-Pkw verboten. Stattdessen sind Ethanol- und Flex-Fuel-Fahrzeuge weit verbreitet, die reines Ethanol beziehungsweise Ethanol und Benzin tanken können (Flex-Fuel).

    In Brasilien sind der Verkauf und die Verwendung von Diesel-Pkw verboten. Stattdessen sind Ethanol- und Flex-Fuel-Fahrzeuge weit verbreitet, die reines Ethanol beziehungsweise Ethanol und Benzin tanken können (Flex-Fuel).

  • Hier das Schaubild als PDF herunterladen: Fakten - Diesel

    Hier das Schaubild als PDF herunterladen: Fakten - Diesel

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Informationen zum Beitrag
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

VDW: Metav 2020 Preview - Industrie 4.0 im Fokus


Zu den Videos

Kostenloser E-Book Download
Kostenloser E-Book Download

Jetzt herunterladen!

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen