nach oben
02.10.2018

Deutsche Meister 2018

Kompakt

Bilder: Worldskills Germany

WETTBEWERB – Michael Zelmer und Tim Baur haben sich beim Worldskills-Germany-Berufswettbewerb auf der AMB 2018 in Stuttgart in ihren Disziplinen gegen jeweils fünf Konkurrenten durchgesetzt und ihr Können unter Beweis gestellt. Michael Zelmer konnte den Wettbewerb im CNC-Drehen für sich entscheiden. Der 19-jährige Zerspanungsmechaniker absolviert derzeit seine Ausbildung bei der Gildemeister Drehmaschinen GmbH in Bielefeld. Bei den Fräsern gewann der 20 Jahre alte Tim Baur. Er wird bei den Chiron Werken in Tuttlingen zum Industriemechaniker ausgebildet. »Der Wettbewerb hat mir sehr viel Spaß gemacht. Es ist eine große Herausforderung, sich mit so starken anderen Fachkräften zu messen. Der Sieg bei den Deutschen Meisterschaften ist ein Ansporn für mich, erfolgreich an der Weltmeisterschaft in Kazan teilzunehmen«, so Tim Baur. Mit ihrem Sieg in Stuttgart erhalten die Deutschen Meister die Möglichkeit, sich über anschließende Trainingseinheiten für die Teilnahme als Mitglieder im Team Germany bei den Weltmeisterschaften der Berufe im August 2019 im russischen Kazan zu qualifizieren. Für die Sieger werden jetzt mit Blick auf die Qualifikation zur WM-Teilnahme spezielle Trainingsprogramme entwickelt.

www.worldskillsgermany.com

Unternehmensinformation

WorldSkills Germany e.V.

Friedrichstr. 8
DE 70736 Fellbach
Tel.: 0711-3467-1406
Fax: -541406

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Impressionen vom Technologietag bei Emag ECM im November 2018


Zu den Videos

Kostenloser E-Book Download
Kostenloser E-Book Download

Jetzt herunterladen!

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen