nach oben
25.11.2018

Chancen der KI für die Produktion

Kompakt

Künstliche Intelligenz – Die Professoren der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Produktionstechnik (WGP) wollen bis zum Frühsommer 2019 ein Standpunktpapier mit praktischen Handlungsempfehlungen verfassen, das als ein Weckruf an Unternehmen gedacht ist, sich mit Fragen der Künstlichen Intelligenz (KI) praktisch auseinanderzusetzen.

Bild: IFW

»Künstliche Intelligenz birgt enorme Chancen, auch für die Produktionstechnik«, erläutert Prof. Berend Denkena, Präsident der WGP und Leiter des Instituts für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen (IFW) der Leibniz-Universität Hannover, den auf der Herbsttagung der WGP beschlossenen Schritt.

www.wgp.de  

Unternehmensinformation

WGP Wissenschaftliche Gesellschaft für Produktionstechnik

Corneliusstr. 4
DE 60325 Frankfurt
Tel.: +49 - 69 - 756081 32

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Haimer: Mit durchgängiger Prozesskette das Werkzeugmanagement optimiert


Zu den Videos

Kostenloser E-Book Download
Kostenloser E-Book Download

Jetzt herunterladen!

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen