nach oben
23.04.2018

Bauteilreinigung im Takt der Produktion

Kompakt

Fortbildung – Einen wesentlichen Faktor, die Taktung im Produktionsprozess voranzutreiben, stellt der Reinigungsprozess dar.

Bild: Blv Oberflächentechnik

Durch ausgefeilte Techniken in Kombination mit modernen Automationskonzepten und intelligenten Steuerungssystemen werden eine zuverlässige technische Sauberkeit und ein reibungsloser Produktionsablauf erzielt. Gleichzeitig sorgen die richtigen Energiesparmaßnahmen für Ressourcenschonung und eine höhere Wirtschaftlichkeit. Bvl Oberflächentechnik, Hersteller von Reinigungsanlagen auf wässriger Basis, bietet Anlagenkonzepte, die auf den jeweiligen Produktionsablauf abgestimmt sind und eine effiziente und wirtschaftliche Lösung bieten. Im Praxisseminar 2018 erläutern und zeigen Experten aktuelle und zukünftige Trends in der industriellen Bauteilreinigung – auch im Rahmen der E-Mobilität. Dr.-Ing. Dipl.-Phys. Markus Rochowicz vom Fraunhofer-Institut IPA in Stuttgart referiert als Experte für Reinheitsfragestellungen in der Produktion, ergänzt durch Spezialisten von Bvl.

www.bvl-group.de

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Kostenloser E-Book Download
Kostenloser E-Book Download

Jetzt herunterladen!

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen