nach oben
13.03.2018

Die Metav 2018 in Bildern

Nach fünf ereignisreichen Messetagen ging am 26. Februar die Metav 2018 – 20. Internationale Messe für Technologien der Metallbearbeitung – zu Ende. 26.500 Fachbesucher und 560 Aussteller trafen sich in den Düsseldorfer Messehallen. Metav-Veranstalter VDW zeigt sich zufrieden, wenngleich man mit mehr Besuchern gerechnet hatte. Das Area-Konzept, das vor zwei Jahren aus der Taufe gehoben wurde, und auf die Themen Qualität, generative Fertigung, Werkzeug- und Formenbau sowie Medizintechnik fokussiert, habe sich nun bei Ausstellern und Besuchern voll etabliert, heißt es weiter.

  • Nach fünf Messetagen ging am 26. Februar die METAV 2018 – 20. Internationale Messe für Technologien der Metallbearbeitung – zu Ende. Hier einige Impressionen. Bild: Messe Düsseldorf, Constanze Tillmann

    Nach fünf Messetagen ging am 26. Februar die Metav 2018 – 20. Internationale Messe für Technologien der Metallbearbeitung – zu Ende. Hier einige Impressionen. Bild: Messe Düsseldorf, Constanze Tillmann

  • Zu den Ausstellern der Metav gehörte auch der Werkzeughersteller Ingersoll. Bild: maschine+werkzeug

    Zu den Ausstellern der Metav gehörte auch der Werkzeughersteller Ingersoll. Bild: maschine+werkzeug

  • Wie Automatisierung in der Fertigung funktioniert, zeigte Lang Technik. Bild: maschine+werkzeug

    Wie Automatisierung in der Fertigung funktioniert, zeigte Lang Technik. Bild: maschine+werkzeug

  • Der ›NC Simul Monitor‹ von Spring Technologies erkennt den Maschinenstatus in Echtzeit. Bild: maschine+werkzeug

    Der ›NC Simul Monitor‹ von Spring Technologies erkennt den Maschinenstatus in Echtzeit. Bild: maschine+werkzeug

  • Ganz großes Thema bei Gühring: die Smart Factory. Bild: maschine+werkzeug

    Ganz großes Thema bei Gühring: die Smart Factory. Bild: maschine+werkzeug

  • Mit diesem Mountainbike zog Renishaw die Blicke der Besucher an seinen Stand. Bild: maschine+werkzeug

    Mit diesem Mountainbike zog Renishaw die Blicke der Besucher an seinen Stand. Bild: maschine+werkzeug

  • Bimatec Soraluce stellte auf der Metav Lösungen zur intelligenten Maschinen vor. Bild: maschine+werkzeug

    Bimatec Soraluce stellte auf der Metav Lösungen zur intelligenten Maschinen vor. Bild: maschine+werkzeug

  • Auch der Maschinenhersteller Romi war in Düsseldorf vertreten. Bild: maschine+werkzeug

    Auch der Maschinenhersteller Romi war in Düsseldorf vertreten. Bild: maschine+werkzeug

  • Blick in die Messehalle 17. Bild: maschine+werkzeug

    Blick in die Messehalle 17. Bild: maschine+werkzeug

  • Lösungen zur Digital Factory und Additive Manufacturing konnten die Besucher am großen Stand von DMG Mori bestaunen. Bild: maschine+werkzeug

    Lösungen zur Digital Factory und Additive Manufacturing konnten die Besucher am großen Stand von DMG Mori bestaunen. Bild: maschine+werkzeug

  • CMZ zeigte sein Spektrum an Drehbearbeitungszentren. Bild: maschine+werkzeug

    CMZ zeigte sein Spektrum an Drehbearbeitungszentren. Bild: maschine+werkzeug

  • Messtechnische Lösungen zeigte Zeiss in Halle 16. Bild: maschine+werkzeug

    Messtechnische Lösungen zeigte Zeiss in Halle 16. Bild: maschine+werkzeug

  • Die Bandbreite additiver Verfahren, Materialien und Dienstleistungsangeboterund um den 3D-Druck war in der Additive Manufacturing Area der Messe  zu sehen. Bild: maschine+werkzeug

    Die Bandbreite additiver Verfahren, Materialien und Dienstleistungsangeboterund um den 3D-Druck war in der Additive Manufacturing Area der Messe zu sehen. Bild: maschine+werkzeug

  • Reger Kundenkontakt am Messestand von Iscar, wo wirtschaftliche Lösungen rund um die Zerspanung zu sehen waren. Bild: maschine+werkzeug

    Reger Kundenkontakt am Messestand von Iscar, wo wirtschaftliche Lösungen rund um die Zerspanung zu sehen waren. Bild: maschine+werkzeug

  • Gühring stellte auf der Metav seine digitalen Services in den Vordergrund. Bild: maschine+werkzeug

    Gühring stellte auf der Metav seine digitalen Services in den Vordergrund. Bild: maschine+werkzeug

  • Am Hommel-Stand wartete auch ein Glücksrad auf die Besucher. Bild: maschine+werkzeug

    Am Hommel-Stand wartete auch ein Glücksrad auf die Besucher. Bild: maschine+werkzeug

  • Medizintechnik stand im Fokus der Medical Area. Bild: maschine+werkzeug

    Medizintechnik stand im Fokus der Medical Area. Bild: maschine+werkzeug

  • SHW Werkzeugmaschinen zeigte auf der Metav die Unispeed 2000. Bild: maschine+werkzeug

    SHW Werkzeugmaschinen zeigte auf der Metav die Unispeed 2000. Bild: maschine+werkzeug

  • „Mach was mit Zukunft. Deine Chance im Maschinenbau.“ So lautete das Motto auf der Sonderschau Jugend, zu der die Nachwuchsstiftung Maschinenbau interessierte Schüler, Lehrer und Ausbildungsverantwortliche einlud. Bild: maschine+werkzeug

    „Mach was mit Zukunft. Deine Chance im Maschinenbau.“ So lautete das Motto auf der Sonderschau Jugend, zu der die Nachwuchsstiftung Maschinenbau interessierte Schüler, Lehrer und Ausbildungsverantwortliche einlud. Bild: maschine+werkzeug

  • Der japanische Werkzeugmaschinenhersteller Mazak präsentierte auf der Metav aktuelle Maschinen mit Smooth -Steuerung. Bild: maschine+werkzeug

    Der japanische Werkzeugmaschinenhersteller Mazak präsentierte auf der Metav aktuelle Maschinen mit Smooth -Steuerung. Bild: maschine+werkzeug

  • Bayern am Rhein: Ein Aussteller hat seinen Messestand zum originellen Biergarten umfunktioniert. Bild: maschine+werkzeug

    Bayern am Rhein: Ein Aussteller hat seinen Messestand zum originellen Biergarten umfunktioniert. Bild: maschine+werkzeug

  • Laserreflektionen am Bauteil: Präzise industrielle 3D-Messtechnik zeigte GOM auf der Metav. Bild: maschine+werkzeug

    Laserreflektionen am Bauteil: Präzise industrielle 3D-Messtechnik zeigte GOM auf der Metav. Bild: maschine+werkzeug

  • Große und sehr große Fräsmaschinen stellt das Familienunternehmen Fooke mit Sitz in Borken her. Bild: maschine+werkzeug

    Große und sehr große Fräsmaschinen stellt das Familienunternehmen Fooke mit Sitz in Borken her. Bild: maschine+werkzeug

  • Der japanische Hersteller Matsuura präsentierte sich auf der Metav mit dem Horizontal-Bearbeitungszentrum H.Plus-500. Bild: maschine+werkzeug

    Der japanische Hersteller Matsuura präsentierte sich auf der Metav mit dem Horizontal-Bearbeitungszentrum H.Plus-500. Bild: maschine+werkzeug

  • Das Unternehmen Pee-Wee zeigte Werkzeuge und Maschinen. Bild: maschine+werkzeug

    Das Unternehmen Pee-Wee zeigte Werkzeuge und Maschinen. Bild: maschine+werkzeug

  • Ein heißer Ofen und  eine Zyklendrehmaschine von Chevalier waren ebenfalls zu bewundern. Bild: maschine+werkzeug

    Ein heißer Ofen und eine Zyklendrehmaschine von Chevalier waren ebenfalls zu bewundern. Bild: maschine+werkzeug

  • Bei Haas Automation gab es Tickets für ein spannendes Rennwochenende zu gewinnen. Bild: maschine+werkzeug

    Bei Haas Automation gab es Tickets für ein spannendes Rennwochenende zu gewinnen. Bild: maschine+werkzeug

  • Zur Eröffnung der Metav stellte der VDW sein Branchenprojekt „Konnektivität für Industrie 4.0“ vor. Auf dem Podium: Sylke Becker (Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit), Dr. Heinz-Jürgen Prokop (Vorsitzender) und Dr. Wilfried Schäfer (Geschäftsführer). Bild: maschine+werkzeug

    Zur Eröffnung der Metav stellte der VDW sein Branchenprojekt „Konnektivität für Industrie 4.0“ vor. Auf dem Podium: Sylke Becker (Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit), Dr. Heinz-Jürgen Prokop (Vorsitzender) und Dr. Wilfried Schäfer (Geschäftsführer). Bild: maschine+werkzeug

  • An der Hochschule UAS Sankt Augustin entstehen Rennautos in Handarbeit, die sich beim Formula Student-Wettbewerb beweisen müssen. Bild: maschine+werkzeug

    An der Hochschule UAS Sankt Augustin entstehen Rennautos in Handarbeit, die sich beim Formula Student-Wettbewerb beweisen müssen. Bild: maschine+werkzeug

  • Neue Möglichkeiten der Hurco-Steuerung demonstrierte Produktmanager Sebastian Herr am Messestand von Hurco/Takumi. Bild: maschine+werkzeug

    Neue Möglichkeiten der Hurco-Steuerung demonstrierte Produktmanager Sebastian Herr am Messestand von Hurco/Takumi. Bild: maschine+werkzeug

  • Die nächste Metav findet im März 2020 statt. Bild: Messe Düsseldorf, Constanze Tillmann

    Die nächste Metav findet im März 2020 statt. Bild: Messe Düsseldorf, Constanze Tillmann

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Unternehmensinformation

Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken e.V. (VDW)

Corneliusstraße 4
DE 60325 Frankfurt
Tel.: +49 - 69 - 756081 0
Fax: 0069-756081-11

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Aktuelle Videos

Impressionen vom Technologietag bei Emag ECM im November 2018


Zu den Videos

Kostenloser E-Book Download
Kostenloser E-Book Download

Jetzt herunterladen!

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen