nach oben
05.04.2017

Getriebeteile reinigen und entgraten

Eine Antwort auf besonders hohe Sauberkeitsanforderungen bei der Reinigung von Getriebeteilen in der Automotive-Branche bietet BvL mit der Korbwaschanlage Niagara DFS. Die Flut-/Spritzanlage mit Rhönradtechnik gewährleistet eine allseitige, gründliche Reinigung durch die Rotation der Warenkörbe oder Warenträger um die horizontale Achse.

Zur Reinigung von Getriebeteilen für einen deutschen Automobilhersteller investierte das slowenische Unternehmen LTH Castings in die Hochdruck-Entgratanlage Geyser von BVL mit integriertem Robotersystem. Der Geyser entfernt Späne und Grate zuverlässig mit einem Hochdruckwasserstrahl durch rotierende Mehrfachdüsen und Einzellanzen, die gezielt auf die kritischen Stellen des Bauteils ausgerichtet werden. Dank kurzer Taktzeiten ist die Anlage besonders effizient und für die Serienfertigung konzipiert.

  • Korbwaschanlage Niagara DFS mit getaktetem Durchlaufverfahren zur Optimierung der Taktzeiten. Bild: BvL

    Korbwaschanlage Niagara DFS mit getaktetem Durchlaufverfahren zur Optimierung der Taktzeiten. Bild: BvL

  • Hochdruckentgrat-Anlage Geyser kombiniert mit Vor- und Feinreinigung. Bild: BvL

    Hochdruckentgrat-Anlage Geyser kombiniert mit Vor- und Feinreinigung. Bild: BvL

  • Spritzwassergeschützte Robotertechnologie für maximale Flexibilität. Bild: BvL

    Spritzwassergeschützte Robotertechnologie für maximale Flexibilität. Bild: BvL

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Während das Bauteil entgratet wird, durchlaufen die leeren Werkstückträger in diesem speziellen Anwendungsfall eine in der Hochdruck-Anlage integrierte Waschanlage. Das entgratete Bauteil wird somit auf den gereinigten Werkstückträger positioniert und damit eine erneute Verschmutzung durch Rückstände ausgeschlossen.

Durch ihre kompakte Bauweise in Containerform lässt sich die Hochdruck-Entgratanlage optimal in den Produktionsablauf integrieren. Hierfür bietet BvL alle benötigten Anlagen aus einer Hand: von der Vorreinigung und dem Entgraten über die Feinreinigung bis zur Trocknung und Kühlung. Die Maschinen und Komponenten aus hochwertigem Edelstahl sind optimal aufeinander abgestimmt und können individuell angepasst werden. So wurde auch die Hochdruckentgratanlage von LTH Castings mit einer Vorreinigung und einer abschließenden Feinreinigung kombiniert.

Unternehmensinformation

BvL Oberflächentechnik GmbH

Grenzstr. 16
DE 48488 Emsbüren
Tel.: 05903-951-0
Fax: -90

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

EMO Hannover 2019: umati!


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics