nach oben
maschine+werkzeug 07/2017

Fakten – EMO-Trends

15 Farben weisen auf dem Hallenplan den Weg zu ebenso vielen Ausstellungsschwerpunkten der EMO in Hannover. Wir haben aus jedem dieser Bereiche einen Aussteller gefragt, welche Trends er in seinem Bereich erwartet.

Hier den Hallenplan als PDF herunterladen

  • Andreas Haimer, Geschäftsführer Haimer Group

    Präzisionswerkzeuge, Spannzeuge:

    - Einfach zu handhabende, modulare Werkzeuge

    - Komplettlösungen rund um das Werkzeugmanagement

    - Vernetzung und Digitalsierung

    (Andreas Haimer, Geschäftsführer Haimer Group)

  • Rainer Lotz, Geschäftsführer Renishaw GmbH

    Messtechnik und Qualitätssicherung:

    - Verschmelzung mit den eigentlichen Produktionsverfahren

    - abtragend oder auftragend. Essenzieller Datenlieferant für den Shopfloor

    - wesentlicher Bestandteil der Industrie 4.0. Antreiben der Effizienz in der Produktion

    (Rainer Lotz, Geschäftsführer Renishaw GmbH)

  • Heiko Zimmermann, Vertriebsleiter Haas Schleifmaschinen

    Werkzeugschleifmaschinen:

    - Bearbeitung von superharten Werkstoffen wie PKD und CBN

    - Anwenderfreundliche Softwarelösungen

    - Digitalisierung der Produktion

    (Heiko Zimmermann, Vertriebsleiter Haas Schleifmaschinen)

  • Reiner Hammerl, Geschäftsführer Vertrieb Index

    Drehmaschinen:

    - Fortschreitende Steigerung der Produktivität, Genauigkeit und Flexibilität

    - Vernetzung der Maschinen beim Kunden und mit dem Herstellerwerk

    - Die Erhöhung der Bedienerfreundlichkeit

    - Alle notwendigen Daten und Informationen an der Maschine

    (Reiner Hammerl, Geschäftsführer Vertrieb Index)

  • Olaf Furtmeier, Geschäftsführer Burkhardt + Weber

    Fräsmaschinen, Bearbeitungszentren, Flexible Fertigung:

    - Weitere Prozessintegration, zum Beispiel durch additive Bearbeitung

    - Mehr BAZ statt Sonderlösungen

    - Integrierte Automation

    - Predictive Maintenance

    (Olaf Furtmeier, Geschäftsführer Burkhardt + Weber)

  • Marc Blaser, CEO Blaser Swisslube

    Kühl- und Schmierstoffe, Bauteile:

    - KSS wird zum entscheidenden Produktivitätsfaktor

    - Günstige Kosten pro gefertigtem Teil

    (Marc Blaser, CEO Blaser Swisslube)

  • Funkenerosion: Automation der Funkenerosion. Selbstlernende Generatortechnologien.  Verknüpfung mit anderen Fertigungsverfahren. (Michael Huth, Leiter Vertrieb und Marketing
Zimmer & Kreim

    Funkenerosion:

    - Automation der Funkenerosion

    - Selbstlernende Generatortechnologien

    - Verknüpfung mit anderen Fertigungsverfahren

    (Michael Huth, Leiter Vertrieb und Marketing Zimmer & Kreim)

  • Matthias Fritz, Geschäftsführer Technik Fanuc Deutschland

    Industrieelektronik, Robotik:

    - Netzwerk für das industrielle IoT

    - Deep Learning/Künstliche Intelligenz

    - Intelligente Mensch-Roboter-Kollaborationen

    (Matthias Fritz, Geschäftsführer Technik Fanuc Deutschland)

  • Michael Klocke, Marketingleiter Tebis

    Software:

    - Schlüsselrolle für Industrie 4.0

    - Digitale Abbildung aller realen Prozesse

    - Komplette Transparenz über MES

    (Michael Klocke, Marketingleiter Tebis)

  • Sandro Bottazzo, Head of Business Development & Marketing United Grinding

    Schleifmaschinen, Oberflächentechnik:

    - Digitalisierung und Vernetzung der Schleifmaschinen

    - Zusätzliche Dienstleistungen

    - Integration neuer Technologien, wie additive Fertigung

    (Sandro Bottazzo, Head of Business Development & Marketing United Grinding)

  • Armin Stolzer, Geschäftsführender Gesellschafter Kasto

    Sägemaschinen, Bohrmaschinen:

    - Digitalisierung

    - Automatisierung

    - Effizienzsteigerung

    (Armin Stolzer, Geschäftsführender Gesellschafter Kasto)

  • Markus Bieg, Geschäftsführer Schuler Pressen

    Maschinen für die Blech-Bearbeitung, Umformmaschinen:

    - Servo-Technologie nun auch in der Massivumformung

    - Mehr Teile durch frei programmierbare Stößelbewegung

    - Reduzierter Energiebedarf

    (Markus Bieg, Geschäftsführer Schuler Pressen)

  • Dr. Francesco Buffoli, Vice Presidente Buffoli Transfer

    Transfer- und Sondermaschinen, Bearbeitungseinheiten:

    - Schlüsselfertige Lösungen

    - Integrierte Produktionsprozesse nach Industrie 4.0

    - Höhere Effizienz

    (Dr. Francesco Buffoli, Vice Presidente Buffoli Transfer)

  • Martin Winterstein, Leiter Global Business Development Automationssysteme Liebherr-Verzahntechnik

    Verzahnmaschinen:

    - Digitalisierung

    - Elektromobilität und die dazugehörigen Applikationen

    - Innovative Bedienung und Simulation in der Steuerungstechnik

    (Martin Winterstein, Leiter Global Business Development Automationssysteme Liebherr-Verzahntechnik)

  • Christian Waizenegger, Team Manager Business Development Industry EOS

    Additive Manufacturing:

    - AM als Teil der Serienproduktion

    - AM als komplementäre Technologie für die konventionelle Fertigung

    - Integration von AM in bestehende Produktionsumgebungen

    (Christian Waizenegger, Team Manager Business Development Industry EOS)

  • Hier das Schaubild als PDF herunterladen: Fakten - EMO-Trends

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Unternehmensinformation

Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken e.V. (VDW)

Corneliusstraße 4
DE 60325 Frankfurt
Tel.: +49 - 69 - 756081 0
Fax: 0069-756081-11

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen