nach oben
Erweiterte Suche



Inhaltstypen


  • 15.01.2018

    Geschäftsführerwechsel beim Spezialisten für Chemikalien in der industriellen Teilereinigung

    Dr. Karl Brunn, langjähriger Geschäftsführer der Surtec Deutschland GmbH in Zwingenberg, wechselt als Senior Project Manager zur Muttergesellschaft Surtec International. Seine Nachfolge als Geschäftsführer und Chief Executive Officer von Surtec Deutschland übernimmt Dieter Aichert, der zuvor die Position des Global Sales Director bei Surtec International innehatte.   weiterlesen

  • 03.08.2017

    Zweite Führungsebene eingerichtet

    Um die beiden Geschäftsführer zu entlasten und um die Weichen für weiteres Wachstum zu stellen, hat der Maschinenhersteller Mafac seine unternehmensinterne Struktur um eine zweite Führungsebene erweitert. Ein erfahrenes Team aus Mitarbeitern gehört nun seit Jahresbeginn fest zur Geschäftsleitung und verantwortet Unternehmensfelder hauptverantwortlich.   weiterlesen

  • 08.06.2017

    Grundlagen der Bauteilreinigung

    Unter dem Thema „Zukunftsfähige Bauteilreinigung“ hat BvL Oberflächentechnik zum jährlichen Praxisseminar nach Emsbüren eingeladen. Die rund 40 Teilnehmer erhielten einen umfassenden Überblick über die Wichtigkeit des Reinigungsprozesses im gesamten Produktionsablauf.   weiterlesen

Produkte (49)
  • Erschienen in maschine+werkzeug 10/2017

    Sauber dank Ultraschall

    Spektrum

    Die Multi-Clean-Power-Geräte von Joke reinigen auch empfindliche Oberflächen selbst bei hartnäckigen Verschmutzungen. Gegenüber ihren...   weiterlesen

    joke Technology GmbH

  • 23.11.2017

    Teilereinigung im Durchlaufverfahren

    Auf der Parts2clean 2017 hat Pero erstmals die neue Anlage Pero T50 zur Teilereinigung im Durchlaufverfahren präsentiert. Mit wasserbasierten Medien wird im Spritzverfahren ein hoher Durchsatz erreicht. Die Bauform unterstützt sichere Trocknungsergebnisse und bietet dem Anwender Vorteile bei der Handhabung.   weiterlesen

    Pero AG Anlagen zur Teilereinigung

  • 20.11.2017

    Gleichzeitig schmieren, kühlen und reinigen mit CO2 -Schnee

    Durch den Einsatz von CO2 als Prozesskühlung kann die Wirtschaftlichkeit beim Zerspanen deutlich verbessert werden. Dafür hat die acp – advanced clean production GmbH mit dem Quattro-Clean-System eine serientaugliche Lösung entwickelt. Sie ermöglicht unter anderem bei der Bearbeitung von Werkstücken aus Polyetheretherketon (PEEK) und Aluminium eine Produktivitätssteigerung von rund einem Drittel. Ein weiterer Vorteil ist die signifikant reduzierte Verschmutzung von Bauteil und Maschine.   weiterlesen

    acp - advanced clean production GmbH

Fachbeiträge (160)
  • Bei Setzware mit komplexer Geometrie gewährleisten Reinigungsanlagen von Pero prozesssicher hinreichend saubere und beschädigungsfreie Oberflächen. Bild: Pero AG

    Reinigungstechnik für jeden Bedarf

    Das Reinigen von Blechteilen erfordert Verfahren, die auf den jeweiligen Blech-Fertigungsprozess abgestimmt sind. Pero entwickelt und baut die entsprechenden modernen Reinigungsanlagen, die diese Aufgabe übernehmen.   weiterlesen

  • Die Einhausung des Bohr- und Fräswerks lässt sich beliebig öffnen. Bild: Köppern
    maschine+werkzeug 10/2017, SEITE 54 - 56

    Präzision für Walzpressen

    Extra Großteilebearbeitung

    Bohren/Fräsen – Um anspruchsvolle Großteile präzise zu bearbeiten, nutzt die Maschinenfabrik Köppern ein stabiles Platten-Bohr- und...   weiterlesen

  • 1 Frage, 3 Antworten
    maschine+werkzeug 10/2017, SEITE 12

    1 Frage, 3 Antworten

    Wo liegen die Herausforderungen für die Teilereinigung in der Zukunft?

    Auf der Parts2clean in Stuttgart haben wir dazu drei Experten gefragt. Die Anforderungen werden steigen, meinen Peter Ruoff (Leiter Marketing und Vertrieb sowie Mitglied der Geschäftsführung bei Mafac), Dr.-Ing. Marc Mauermann (stellvertretender Leiter Fraunhofer IVV, Außenstelle Dresden) und Rainer Straub (Vertriebsleiter Deutschland, Österreich und Schweiz bei Ecoclean).   weiterlesen

  • MAFAC - E. Schwarz GmbH & Co.KG

    Postfach 1208
    DE 72272 Alpirsbach
    Tel.: 07444-9509-0
    Fax: +49 - 7444 - 9509 99
    Internet: www.mafac.de
    E-Mail: info <AT> mafac.de

    MAFAC ist einer der weltweit führenden Hersteller in der wässrigen Teilereinigung. Das familiengeführte Unternehmen bietet ein breites Spektrum kompakter Serienmaschinen, die vielfältige Reinigungsauf-gaben erfüllen, wie etwa in der Automobil- und Luftfahrtindustrie, im Maschinenbau, der spanabhebenden Fertigung oder der Zulieferindustrie.

  • Pero AG Anlagen zur Teilereinigung

    Hunnenstraße 18
    DE 86343 Königsbrunn
    Tel.: 08231-6011-0
    Fax: 08231-6011-10
  • FiT Fachverband industrielle Teilereinigung e.V.

    Max-Volmer-Str. 1
    DE 40724 Hilden
    Tel.: 02103-255610
    Fax: -255625
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's