01. OKTOBER 2014

zurück

kommentieren empfehlen drucken  

Präzision in voller Länge


Mit der neuen Techster-Serie präsentiert Amada Machine Tools Europe eine Flach- und Profilschleifmaschine mit sehr langen Verfahrwegen. Die hochpräzise arbeitende Maschine ist besonders steif und thermostabil und eignet sich für die Bearbeitung komplexer Teilegeometrien bei Werkstücken aus hochwertigen Werkstoffen wie Stahl, Hartmetall oder Keramik.
Mit der Techster-Serie präsentiert Amada Machine Tools Europe eine Flach- und Profilschleifmaschine mit 1.600 mm langen Verfahrwegen. Highlight ist eine funktionelle CNC-Schleif- und Abrichttechnologie zum Profilieren von CBN- oder Diamantscheiben sowie keramischen Schleifscheiben.
Bild 1 von 1:
Mit der Techster-Serie präsentiert Amada Machine Tools Europe eine Flach- und Profilschleifmaschine mit 1.600 mm langen Verfahrwegen. Highlight ist eine funktionelle CNC-Schleif- und Abrichttechnologie zum Profilieren von CBN- oder Diamantscheiben sowie keramischen Schleifscheiben.

kommentieren empfehlen drucken  


ANZEIGE

 

 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

VDMA: Maschinenbauer wollen 2015 wachsen
Der Auftragseingang im Maschinen- und Anlagenbau in Deutschland stagnierte im August 2014 im Vergleich zum Vorjahr. Das Inlandsgeschäft expandierte um 19 Prozent, das Auslandsgeschäft lag um neun Prozent unter Vorjahresniveau, teilte der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) am Mittwoch in Frankfurt mit. » weiterlesen
Pilz: Wirtschaftsminister Nils Schmid informiert zu Industrie 4.0
Der baden-württembergische Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid besuchte heute das Automatisierungsunternehmen Pilz in Ostfildern. Er informierte sich vor Ort über die Aktivitäten des Unternehmens mit Blick auf das Zukunftsprojekt Industrie 4.0. Darin geht es um den Einsatz von Informationstechnologie in der Produktion, um effizienter und flexibler fertigen zu können. » weiterlesen
MAG: Specht-Baureihe für die Volumenfertigung von Komponenten
Dem Komponentenhersteller steht aus der erfolgreichen SPECHT® Baureihe für die Volumenfertigung ein zweispindliges Bearbeitungszentrum SPECHT 500 DUO+ zur Verfügung » weiterlesen
Redex/Jobs: Fräszentrum verbindet Leistung mit Geschwindigkeit
JomaX ist eine Baureihe großer Hochleistungs-Fräszentren mit verschiedenen Konfigurationsmöglichkeiten vertikaler und horizontaler Achsen, die von Jobs (Piacenza, Italien) hergestellt wird. «Dank der Eigenschaften der JomaX-Fräszentren steigt die Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden in vielen unterschiedlichen Bereichen von der Präzisionsbearbeitung bis hin zur Schwerzerspanung. » weiterlesen
 
» Finden Sie weitere Produktmeldungen in unserem Produktarchiv



Partner

Business-News bei maschine + werkzeug - in Kooperation mit StepStone

Jobbörse für Studenten, Absolventen und Young Professionals bei maschine + werkzeug - in Kooperation mit Absolventa Jobbörse für Studenten, Absolventen und Young Professionals bei maschine + werkzeug - in Kooperation mit Absolventa

PR-Agentur ofischer: Tipps für's b2b-Marketing bei maschine+werkzeug - in Kooperation mit ofischer communication