26. MÄRZ 2015

zurück

kommentieren empfehlen drucken  

Präzision in voller Länge


Mit der neuen Techster-Serie präsentiert Amada Machine Tools Europe eine Flach- und Profilschleifmaschine mit sehr langen Verfahrwegen. Die hochpräzise arbeitende Maschine ist besonders steif und thermostabil und eignet sich für die Bearbeitung komplexer Teilegeometrien bei Werkstücken aus hochwertigen Werkstoffen wie Stahl, Hartmetall oder Keramik.
Mit der Techster-Serie präsentiert Amada Machine Tools Europe eine Flach- und Profilschleifmaschine mit 1.600 mm langen Verfahrwegen. Highlight ist eine funktionelle CNC-Schleif- und Abrichttechnologie zum Profilieren von CBN- oder Diamantscheiben sowie keramischen Schleifscheiben.
Bild 1 von 1:
Mit der Techster-Serie präsentiert Amada Machine Tools Europe eine Flach- und Profilschleifmaschine mit 1.600 mm langen Verfahrwegen. Highlight ist eine funktionelle CNC-Schleif- und Abrichttechnologie zum Profilieren von CBN- oder Diamantscheiben sowie keramischen Schleifscheiben.

kommentieren empfehlen drucken  


ANZEIGE

 

 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

HMI – Igus: Neue Energieführung für Drehbewegungen bis 7.000 Grad
Drehbewegungen an Maschinen sind für Leitungen und Schläuche eine große Belastung. Um diese sicher zu führen und zu schützen, hat igus sein Programm an Energieführungsketten für Drehbewegungen um eine „Heavy Duty“-Version erweitert. Das twisterband HD ist eine noch stabilere, aber gleichzeitig ebenso kompakte, spiralförmige Energiekette für Kreisbewegungen, mit der Rotationen von bis zu 20-mal um die eigene Achse möglich sind. » weiterlesen
Troostwijk: Versteigerungen aus dem Bereich Metallbearbeitung
Das international renommierte Industrie-Auktionshaus Troostwijk Auktionen versteigert derzeit in zwei Online Versteigerungen Industrie-Robotern und Metallbearbeitungsmaschinen. Das Angebot der Maschinen umfasst „Kuka“ Industrie-Roboter, eine Karusseldrehmaschine, sowie diverse Metallbearbeitungsmaschinen » weiterlesen
FiT: Innovationen in der Reinigungstechnik forcieren
Vor dem Hintergrund weiter steigender Qualitäts- und Effizienzanforderungen in der Bauteilreinigung hat der Fachverband industrielle Teilereinigung e.V. (FiT) den Arbeitsausschuss Forschung ins Leben gerufen. Aufgabe und Ziel dieses Ausschusses ist es, die für eine wissensbasierte, qualitätssichernde Prozessführung entsprechend der vom FiT erarbeiteten Leitlinien erforderlichen Innovationen herauszuarbeiten, zu konkretisieren, entsprechende Forschungsprojekte zu initiieren sowie zu koordinieren. » weiterlesen
Kaiser: Extrem kleine, digitale Präzisions-Ausdrehwerkzeuge
Kaiser Präzisionswerkzeuge AG präsentiert seine neuesten digitalen Ausdrehwerkzeuge, die deutlich effizienter sind als die analogen Ausdrehköpfe, die sie ersetzen können. In der Regel sind die digitalen Ausdrehköpfe 20 Prozent schneller in der Einstellung als ihre analogen Gegenstücke. » weiterlesen
 
» Finden Sie weitere Produktmeldungen in unserem Produktarchiv



  Newsletter abonnieren!
  Newsletter-Beispiel
ansehen


Partner

Business-News bei maschine + werkzeug - in Kooperation mit StepStone

Jobbörse für Studenten, Absolventen und Young Professionals bei maschine + werkzeug - in Kooperation mit Absolventa Jobbörse für Studenten, Absolventen und Young Professionals bei maschine + werkzeug - in Kooperation mit Absolventa

PR-Agentur ofischer: Tipps für's b2b-Marketing bei maschine+werkzeug - in Kooperation mit ofischer communication